ERMA FIRST BWTS erhält USCG-Typgenehmigung


ERMA FIRST ist der weltweit erste Anbieter von Full-Flow-Elektrolyse-BWTS, der am Mittwoch, dem 18. Oktober 2017, die USCG-Typgenehmigung erhalten hat. Die ERMA ERST BWTS FIT Lösung für Schiffe, die in Gewässern der Vereinigten Staaten und weltweit eingesetzt werden.
                               
Nach einem langen Testverfahren hat ERMA FIRST seine Tests für die USCG-Typengenehmigung Ende 2016 erfolgreich abgeschlossen. Die Überlegenheit und die ausgereifte Technologie von ERMA FIRST BWTS FIT wurden im Mai 2017 mit dem Antrag auf USCG-Typgenehmigung bestätigt. Ab Oktober 2017 ERMA FIRST freut sich bekannt zu geben, dass ERMA FIRST BWTS FIT das USCG-Typgenehmigungszertifikat erhalten hat und die am besten geeignete Lösung für die Ballastwasseraufbereitung an Bord ist.
 
"Mit der Ratifizierung und dem Inkrafttreten des Übereinkommens im vergangenen September und der Einführung der USCG BWM ist die Installation eines Ballastwasseraufbereitungssystems für den Schutz der Meeresumwelt vor invasiven Arten unerlässlich. ERMA FIRST beweist seine führende Position in der Ballastwasseraufbereitungsbranche sowohl in den Märkten für Neubau und Nachrüstung als auch in der Fähigkeit, anspruchsvolle Projekte wie die Erteilung der Typgenehmigung durch USCG durchzuführen und erfolgreich abzuschließen ", erklärt Konstantinos Stampedakis, Geschäftsführer von ERMA FIRST, Frau Helen Polychronopoulou, Geschäftsentwicklungsleiterin von ERMA FIRST, fuhr fort: "Diese Meilensteine ??machen sowohl unsere Kunden als auch unser Team stolz, denn sie beweisen den effizienten Betrieb und die hohe Qualität unserer Systeme. Die während des USCG-Typgenehmigungsverfahrens verwendeten Einheiten sind seit dem Start identisch geblieben. Darüber hinaus wurden keine Modifikationen an den Einheiten vorgenommen, die bereits an Kunden geliefert wurden, und werden auch nicht an diejenigen vorgenommen, die folgen sollen. "
 
Während des USCG-Typgenehmigungsverfahrens hat sich ERMA FIRST BWTS FIT in einer Vielzahl von herausfordernden Meeresumgebungen in drei verschiedenen Wassersalzen bestens bewährt. Das System wurde sorgfältig entwickelt, entwickelt und konstruiert, um strengsten Tests unterzogen zu werden und einen zuverlässigen Betrieb unter herausfordernden natürlichen Wasserbedingungen zu gewährleisten.
 
"Nach einer langen und ununterbrochenen Phase der Arbeit am USCG-Programm sind wir begeistert, dass wir es geschafft haben, den Zweck zu erfüllen. In unserem Kerngeschäftsmodell ist die Einhaltung von Umweltvorschriften der Schlüssel zu einer nachhaltigen Meer- und Ozeanaktivität. ERMA FIRST BWTS FIT ist die erste Vollstrom-Elektrolyse BWTS, die die USCG-Typgenehmigung und entsprechen den neuesten Vorschriften weltweit ", sagt Dr. Efi Tsolaki, Chief Scientific Officer bei ERMA FIRST.
 
ERMA FIRST BWTS FIT ist ein fortschrittliches modulares System, das entwickelt wurde, um alle speziellen Installationsanforderungen für Neubauten oder Nachrüstungsprojekte zu erfüllen. ERMA FIRST BWTS FIT ist eine einfache Lösung für alle Arten und Größen von Schiffen und deckt einen umfangreichen Kapazitätsbereich von 50-3740 m3 / h ab. Die Hauptkomponenten des Systems sind ein High-End-Rückspülfilter und eine Elektrolysezelle mit hervorragender Leistung unter den anspruchsvollsten Bedingungen. Der selbstreinigende automatische Siebfilter hat eine Nennfilterrate von 40 Mikron. Für die Ballastwasserabgabe des Schiffes besteht keine Notwendigkeit, das System zu verwenden. Es wird vollständig umgangen, und das Wasser kann direkt nach der Neutralisation direkt über Bord abgeleitet werden, was zu erheblichen Energieeinsparungen für die Bediener / Manager des Schiffes führt. Mit einem Wirkstoff, der nach der Methode der Elektrolyse hergestellt wird, entfällt jegliche Gefahr des Wiederaufwachsens von Mikroorganismen.
 
Die Einfachheit und das Know-how von ERMA FIRST bei der Realisierung herausfordernder Projekte wurde von vielen Schiffseignern und -betreibern anerkannt, die bereits mit ihren Neubauten und Nachrüstungen auf das Unternehmen vertraut haben. Heute hat ERMA FIRST eine renommierte Referenzliste von Reedern und Werften weltweit in Griechenland, China, Italien, der Türkei, Rumänien, Japan, Korea, USA, Dänemark, Großbritannien und Deutschland.

Unsere Unternehmensbroschüre